Raus aus der Matrix

Matrix – Implantate entfernen

Warum ist es gerade in der jetzigen Zeit Sinnvoll, die feinstofflichen Implantate zu entfernen? Und woher weiß ich denn überhaupt, ob ich welche habe? Woher kommen sie und betrifft es nur einige wenige Menschen oder sind vielleicht sogar alle betroffen?
Das sind die Fragen, die mir in diesem Zusammenhang bisher am häufigsten gestellt wurden. Dies auch durchaus berechtigt! Deshalb werde ich auf das Thma Implantate heute genauer eingehen.


Bei den Implantaten gibt es verschiedene Arten und Ansätze. Zum einen gibt es die Matrix-Implantate, die wir schon mit auf diese Welt bekommen haben. Diese dienen dazu, uns in der Begrenztheit, in der Trennung und niederen Schwingung zu halten, damit wir hier auf dieser Erde dem Energie und Resonanzfeld angepasst waren um unsere Erfahrungen machen zu können. Ohne diese Matrix-Implantate wäre unsere Schwingung so hoch, das wir wieder zu dem multidimensionalen Menschen und Bewusstsein erwachen. Was für die Zeit der Begrenztheit und Trennung die wir hier auf der Erde erfahren wollten nicht dienlich gewesen wäre. Denn dann hätte wir diese Erfahrungen erst gar nicht machen können und das  ganze Spiel der Dualität hätte für uns keinen Sinn gemacht.
Da aber nun die Energien angehoben werden, manche sprechen auch von dem Aufstieg der Erde von der 3 dimensionalen Bewusstseinsebene in die 5 dimensionale Bewusstseinsebene oder auch Dimension, macht es jetzt durchaus viel Sinn, sich von diesen begrenzenden Implantaten zu befreien, wieder in seiner vollen Multidimensionalität zu erwachen um sich auf die neuen Energie-Ebenen anzupassen und sich dorthin begeben zu können. Denn in der 5. Dimension ist es durchaus möglich und auch erforderlich, dass wir wieder unser volles Potential entfalten und leben können, unsere alten Begrenzungen hinter uns lassen und uns wieder voll entfalten können.

Dann gibt es noch die sogenannten Fremd-Implantate, die uns von außen in unseren Lichtkörper gesetzt wurden um uns zu beeinflussen und zu manipulieren. Das hört sich jetzt vielleicht sehr komisch an für Menschen, die sich so etwas nicht vorstellen können, nur ändert es leider nichts daran, das dies hier in unserer derzeitigen Realität und Dimensionsdichte normal ist. Da wir hier auf der Erde in der Dualität leben, (hell und dunkel, gut und böse ect.) gibt es natürlich auch Menschen und Wesen, die nach Macht streben, sich der dunklen Seite verschrieben haben und versuchen und es auch tun, uns Menschen zu kontrollieren und am erwachen zu hindern. Um Ihren Plan effektiv umsetzen zu können, bedienen sie sich dieser feinstofflichen und oder Schwarzmagischen Implantate. Je weiter sich ein Mensch spirituell entwickelt um so mehr versuchen sie ihn damit zu stoppen, ihn emotional zu steuern, gedanklich zu manipulieren oder ihn einfach nur beschäftigt zu halten und abzulenken damit er keine Gefahr durch sein erwachen für sie wird.
Vor allem unsere Kinder der neuen Zeit sind da sehr betroffen, da sie schon mit einer viel höheren Eigenschwingung geboren wurden und keine oder kaum noch begrenzende Implantate erhalten haben, sie erhöhen seit Jahrzehnten schon die Erdschwingung, was der Gegenseite nicht gefällt und sie versuchen natürlich alles, diese Kinder in eine niedrige Schwingung zu bekommen und zu halten. ADHS, Authismus, Epilepsie ect. ist uns ja sicher allen bekannt und die Eltern dieser Kinder werden somit auch gleich von ihrer eigenen spirituellen Entfaltung abgehalten, da sie nur noch mit Sorgen und Ängsten oder Stress wegen Ihrer Kinder beschäftigt sind… (hier spreche ich auch aus eigener Erfahrung) und dies ist nur ein Beispiel von vielen, wie diese Implantate arbeiten und unser Sein beeinflussen können.

Genauso wirken sie zum Beispiel auch auf unsere Beziehungen und Partnerschaften, man fühlt sich immer unzufrieden oder unglücklich, obwohl es keinen vernünftigen Grund dafür gibt, ständiger streit mit dem Partner, obwohl man anschließend gar nicht mehr weiß, warum haben wir überhaupt gestritten, Trennungen die daraus entstehen können und vieles mehr. Sie versuchen uns immer in einer niedrigen Schwingung der Angst, der Sorge und des Ärgers zu halten damit wir nicht in unsere volle Kraft und unser volles Potential zum multidimensionalen Menschen erwachen können.
Die Zeit ist reif, das nun endlich zu ändern!

Unser Ziel ist es, mit dem Seminar „Implantate entfernen“ die Menschen wieder in ihre Selbstermächtigung, Selbstbestimmung und in ihre Selbstverantwortung zu bringen. Frei von allen Fremdbestimmungen! Leben in einer selbstbestimmten und erfüllten Partnerschaft, frei von Ängsten und Sorgen.  Dafür ist es enorm wichtig, diese Implantate zu entfernen.

Solltest du dich dafür interessieren, schreibe uns gerne an oder melde dich zu diesem Seminar an. http://erwache-im-leben.de/seminare.html

Alles Liebe von Herzen Deine Tanja und Grzyna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s